Projektleiter*in für Schulverwaltungssoftware

Referenz-Nr. 32830

Ihre Aufgabe

Sie leiten Projekte und Beraten Kunden im Zusammenhang mit der Einführung von neuen Lösungen oder der Weiterentwicklung bestehender Anwendungen für Schulverwaltung. Die Tätigkeiten reichen vom Abklären der Anforderungen, Erstellen von Konzepten, Leiten und Umsetzen von Projekten inklusive Parametrierung bis hin zum Testen neuer Applikationen und Schulen der Anwender.

Anforderungen

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit einer höheren Weiterbildung oder eine pädagogische Ausbildung abgeschlossen und idealerweise bereits Erfahrung mit Software-Projekten im Bildungsbereich. Dann erwartet Sie hier ein spannendes Umfeld mit einem guten Arbeitsklima, in dem Sie auch Freiraum für eigenverantwortliches Handeln sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklung finden.

Arbeitsort

Region Zürich

Ihr Kontakt

Paul Brodmann, jobs@cba.ch, Tel. 044 284 11 11, Ref. 032830